Vier Kandidaturen für die Nationalratswahlen 2011

An einer Delegiertenversammlung in Schwerzenbach hat die SP Bezirk Uster ihre NationalratskandidatInnen zuhanden der SP Kanton Zürich bestimmt. Total wurden vier ausgewiesene Persönlichkeiten nominiert. Angeführt wird die Liste von der Ustermer Stadträtin Barbara Thalmann.

Die SP Bezirk Uster ist glücklich, dass sie zu Handen der Kantonalpartei vier ausgewiesene PolitikerInnen vorschlagen kann. Die Delegierten nominierten folgende Persönlichkeiten mit folgender Priorität:

 

  • Barbara Thalmann, Architektin, Stadträtin Uster
  • Andrea Kennel, Unternehmerin, Gemeinderätin Dübendorf
  • Alexandra Freuler, Verkäuferin, Dübendorf
  • Stefan Feldmann, Kommunikationsberater, Präsident der SP Kanton Zürich

 

Barbara Thalmann und Andrea Kennel wurden von den Delegierten zu Handen der Kantonalpartei für die erste Hälfte der Liste nominiert, Alexandra Freuler für die zweite Hälfte. Parteipräsident Stefan Feldmann verzichtet auf eine Kandidatur auf den vorderen Plätzen, damit er seine Funktion als Parteipräsident auch während des anstehenden Nominationsverfahrens mit der nötigen Unabhängigkeit ausüben kann. Gemäss eigenem Wunsch möchte er auf Platz 34 kandidieren, dem letzten Platz auf der Nationalratsliste.